FANDOM


ProfilRoterKönig1

Der Rote König (im Original: Red King) war ein Titel, getragen von den Oberhäuptern des Hauses Bolton, die als Könige über den Osten einer Region herrschten, die aktuell als Norden bezeichnet wird.

In den Büchern

Geschichte

History&LoreHouseBolton (5)

Von Grauenstein aus, herrschten die Roten Könige über ein Gebiet, das sich vom Letzten Fluss zur Weißklinge und den Schafskopfbergen erstreckte. Seit der Langen Nacht kämpften sie häufig gegen die Könige des Winters, den Starks von Winterfell im Westen von Grauenstein. Von einigen der Roten Könige wird behauptet, dass sie Umhänge trugen, die aus den Häuten von geschundenen Starks gemacht waren.

König Rogar der Jägersmann unterwarf sich schließlich und schickte Geiseln nach Winterfell, ungefähr zu Beginn der Invasion der Andalen. Die Boltons rebellierten manchmal in den folgenden Jahrhunderten gegen die Stark-Könige im Norden, was mit der letzten Unterwerfung vor einem Jahrtausend endete.

Liste der Roten Könige

In den Büchern

Name
(Original)
Beiname
(Original)
Anmerkung
Rois II. BoltonEuF
Royce II Bolton
Rois II. Bolton war ein Roter König von Grauenstein aus dem Hause Bolton. Während des Krieges zwischen den Häusern Bolton und Stark, gelang König Rois die Einnahme von Winterfell, das er niederbrannte. Sein Namensvetter König Rois IV. Bolton tat es ihm dreihundert Jahre später gleich.
Rois IV. BoltonEuF
Royce IV Bolton
Rois Rotarm
Royce Redarm
Rois IV. Bolton war ein Roter König von Grauenstein aus dem Hause Bolton. Er war als Rois Rotarm bekannt, weil er die Eingeweide seiner Gefangenen mit bloßer Hand herausriss. Während des Krieges zwischen den Häusern Bolton und Stark, gelang König Rois die Einnahme von Winterfell, das er niederbrannte. Sein Namensvetter König Rois II. Bolton war dies dreihundert Jahre zuvor gelungen.
Rogar BoltonEuF
Rogar Bolton
Rogar der Jägersmann
Rogar the Huntsman
Rogar Bolton, bekannt als Rogar der Jägersmann , war der letzte Rote König von Grauenstein aus dem Hause Bolton. Rogar unterwarf sich den Königen des Winters, den Starks von Winterfell, und schickte ihnen seine Söhne als Geiseln, während die Invasion der Andalen begann.

Siehe auch

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.