FANDOM


Der Honigwein (im Original: Honeywine) ist ein Fluss in der Weite.

Er entspringt nahe der Burg Klarwasser und fließt in südliche Richtung und an Honigstock vorbei, wo er sich mit einem Nebefluss aus nordöstlicher Richtung vereint. In Altsass mündet der Fluss in das Meer. Bei Altsass vereint er sich auch einem weiteren unbenannten Fluss, dessen Quelle im Osten bei Hohenau liegt.[1]

Geschichte

Einige Maester, welche die Kinder des Waldes aufgesucht haben, glaubten dass Menschen schon seit dem Zeitalter der Dämmerung an der Mündung des Honigweins lebten.[2]

In den Büchern

In der Saga Das Lied von Eis und Feuer ist der Honigwein ein großer Fluss. Sein Verlauf ist weitesgehend gleich. Altsass mündet der Fluss in den Wispernden SundEuF der sich in das Meer der Abenddämmerung weitet. Der Fluss zieht sich durch die Stadt. So liegen die Gebäude der Zitadelle zu beiden Seiten des Stroms, zwischen denen mit Hallen und Häusern bebaute Brücken das Wasser überspannen. Wo sich der Honigwein sich zum Wispernden Sund ausweitet, erhebt sich der Hohenturm.

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. Karte der Bekannten Welt von HBO
  2. "Legenden und Überlieferungen": "Altsass"


Orte in der Weite
Besiedlungen AlteichAltsass (HohenturmSternensepteZitadelle)AschfurtBandallonBitterbrückGrastalDreitürmenGoldhainHohenauHonigstockHornbergKlarwasserLangtafelRosengartenRotseeSchwarzkronSonnheimStolperstadtZiderhall
Regionen Rote Berge
Inseln ArborSchildinseln (Grünschild)
Gewässer BlaubachHonigweinManderMeer der AbenddämmerungMuschelflussRothweynstraße
Straßen GoldwegRosenstraßeMeerstraße
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.