FANDOM


Haus Payn (im Original: House Payne) ist eines der kleinen Häuser in den Westlanden, das als Vasall dem Haus Lennister von Casterlystein dient.

Mitglieder

In der Serie

In den Büchern

In der Saga Das Lied von Eis und Feuer, ist das Haus Payn als ein wertvoller Vasall von Haus Lennister erwähnt. Ser Ilyn Payne ist ein loyaler Krieger im Dienste Tywin Lennisters und Anführer seiner Leibwache. Seine Zunge wurde herausgerissen, als er vor dem Irren König erwähnte, dass Lord Tywin als seine Hand viel mehr das Land regiert. Tywin war nicht in der Position, etwas dagegen zu unternehmen. Nachdem die Rebellion den Irren König bezwang, machte Robert Baratheon Ser Ilyn Payn zum Scharfrichter des Königs als Gefallen für Tywin Lennister.

Podrick Payn ist ein weiteres Familienmitglied des Hauses, welches auftaucht. Er ist ein entfernter Cousin von Ilyn Payn und der Knappe von Tyrion Lennister.

Siehe auch

Einzelnachweise

Häuser in den Westlanden
Großes Haus Lennister von Casterlystein
Adelshäuser LeffertLennister von LennishortMarbrandPaynRallenhallSarsfeldSarwyckSerrettWesterlingYarwyck
Ritterliche Häuser CleganeGrünfeldHeidewiesLorchSwyftWestford
Ausgestorbene Häuser CasterlyRegnTarbeck
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.