FANDOM


Dieser Brief mit Details über Truppenbewegungen war für Lord Damon aus dem Hause Marbrand bestimmt. Aber geschickt wurde er an Lord Marlyn aus dem Hause Dormand.
 

Haus Dormand (im Original: House Dormund) ist ein kleines Adelshaus aus dem Norden und Vasallenhaus des Hauses Stark.

In der Serie

Staffel 2

Während des Krieg der Fünf Könige versendet Ser Amory Lorch aufgrund einer Leseschwäche wichtige Informationen mit Truppenbewegung der Lennister-Streitkräfte an Lord Marlyn aus dem Hause Dormand anstatt an Lord Damon Marbrand, wofür er von Tywin Lennister während einer Besprechung gerügt wird.[1]

In den Büchern

In der Saga Das Lied von Eis und Feuer existiert weder ein Haus Dormand noch sein Oberhaupt Marlyn Dormand.

Mitglieder

Einzelnachweise

Häuser im Norden
Großes Haus Stark von Winterfell
Adelshäuser CerwynDormandDustinFlintGlauerHornwaldKarstarkManderlyMormontRyswellTallhartUmber
Weitere Häuser CasselHolzenGlenmoreMarshMeysenMollenPoolWhitehill
Ritterliche Häuser Degore
Enteignete Häuser Forrester
Ausgestorbene Häuser BernsteinBoltonBrownbarrowElliverFrostGraysonGrünwaldTürmen
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.