Fandom


Höllhain (im Original: Hellholt) ist eine Burg auf dem Kontinent Westeros im Süden von Dorne. Es liegt an der Quelle der Schwefel. Sie gehört zum Herrschaftsgebiet des Hauses Martell von Sonnspeer.[1]

In den Büchern

In der Saga Das Lied von Eis und Feuer ist Höllhain der Sitz von Haus Uller.

Siehe auch

Einzelnachweise


Orte in Dorne
Besiedlungen Der FelsGeiernestGeistbergGöttergnadHimmelshöhHöllhainIsenwaldKönigsgrabPlankenstadtSalzküsteSandsteinSchwarzbergSonnspeerSternfallTurm der FreudeVaithWassergärtenWylZitronenhain
Regionen Arm von DorneGebrochener ArmRote Berge
Gewässer Dornisches MeerGeißelGrünblutSchwefelSommermeerTorentinVaithWyl
Straßen FürstenpassKnochenweg
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.