FANDOM


Gwendoline Christie ist eine britische Schauspielerin. Sie spielte einige kleineren Rollen, wovon ihr Auftritt in Das Kabinett des Doktor Parnassus ihr erster Leinwandauftritt war. In Game of Thrones tritt sie in ihrer ersten großen Rolle auf.

In der HBO-Serie Game of Thrones verkörpert sie seit der zweiten Staffel die Figur Brienne von Tarth. Ihre Teilnahme wurde am 8. Juli 2011 von George R.R. Martin angekündigt. Ab der vierten Staffel zählt sie zur Hauptbesetzung der Serie.

Für ihre Rolle als Brienne bereitete sich Christie ausgiebig vor, indem sie exzessiv trainierte, ihre Haare abschnitt und alle bereits vorhandenen Romane las, um sich in den Charakter hineinversetzen zu können. Während des Trainings, das aus Herz-Kreislaufübungen, Yoga und Kickboxen bestand, verlor Christie über 9,5 kg Körpergewicht.[1] Christie ist 1,91m groß.

Filmbiografie

  • 2007: The Time Surgeon
  • 2009: Das Kabinett des Doktor Parnassus
  • 2010: The 7 Ages of Britain
  • 2012-2019: Game of Thrones
  • 2012–2013: Wizards vs Aliens
  • 2013: The Zero Theorem
  • 2015: Die Tribute von Panem – Mockingjay Teil 2
  • 2015: Star Wars: Das Erwachen der Macht
  • 2016: Absolutely Fabulous: Der Film
  • 2017: Top of the Lake
  • 2017: Star Wars: Die letzten Jedi
  • 2018: The Darkest Minds – Die Überlebenden
  • 2018: In Fabric
  • 2018: Willkommen in Marwen


Auftritte

Nebendarsteller

Hauptcharakter


Siehe Auch

Einzelnachweise

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.