FANDOM


Game of Thrones: Conquest ist ein Massen-Mehrspieler-Online-Strategiespiel, welches auf der HBO-Serie Game of Thrones beruht.

Es wurde vom amerikanische Entwicklerstudio Turbine, Inc. entwickelt und in Kooperation von Warner Bros. Interactive Entertainment zusammen mit HBO Global Licensing gegen Ende des Jahres 2017 für iOS und Android-Systemse veröffentlicht.

Zusammenfassung

Westeros befindet sich im Krieg. Große Fürstenhäuser bekämpfen einander, Drachen herrschen am Himmel, und die Armee der Toten bedroht das Reich. Lebe deine Phantasie aus und tritt in den Krieg ein. Erbaue dein eigenes Haus und stelle eine Armee auf, während du durch die tückischen, gefährlichen Gewässer der politischen Konstellationen von Westeros navigierst. Game of Thrones: Conquest basiert auf der preisgekrönten HBO-Serie und ermöglicht es den Spielern, als Lords in Westeros ihre eigene Strategie zur Eroberung der Sieben Königslande zu entwickeln. Der Winter ist da, und die Armee deines Feindes wird nicht lange warten, bevor sie die Schwerter sprechen lasst. Führe Krieg und nimm noch heute an der Schlacht teil, um den Eisernen Thron zu erobern!

Quelle: Google Play

Inhalt

In Game of Thrones: Conquest übernimmt der Spieler die Führung eines Hauses und muss dieses verwalten, in dem er dessen Ressourcen, Einkommen sowie Militär verwaltet. Ziel ist es natürlich seinem Haus auf den Eisernen Thron zu verhelfen oder auch andere Herrschersitze zu erobern. Dabei kann er mit Hilfe von politischem Geschick wie Allianzen oder Spieler-gegen-Spieler-Kämpfen seinem Haus zum Aufstieg verhelfen. Außerdem haben die bekannten Charaktere aus der Fernsehserie wie Jon Schnee, Daenerys Targaryen, Petyr Baelish, Tyrion Lennister, Cersei Lennister und viele andere Auftritte oder geben Hilfestellungen.

Trivia

Turbine, Inc. war unter anderem für die Entwicklung von MMO-Spielen wie Der Herr der Ringe: Online und Asheron's Call verantwortlich.

Galerie

Bilder

Videos

Siehe auch