FANDOM


Fergus (im Original: Fergus) ist ein Nebencharakter der achten Staffel von Game of Thrones. Er wird von Seamus O'Hara verkörpert und tritt nur in der zweiten Episode der achten Staffel auf.

In der Serie

Biographie

Nach der Evakuierung des Nordens lebt Fergus auf Winterfell, um als Krieger in der Schlacht gegen die Weißen Wanderer zu helfen.

Staffel 8

Davos Seewert teilt Essen an die Bewohner von Winterfell aus. Eine Gruppe von Männern, zu der auch Fergus gehört, erwähnt, dass sie noch nie zuvor gekämpft haben und die Schlacht lieber sicher in der Krypta ausharren wollen. Doch Davos meint er hätte als alter Mann die Schlacht der Bastarde überlebt, also würden sie dies auch überleben. Er weist darauf hin, dass die Männer in der Schmiede mit Waffen und Rüstung ausgerüstet werden. Später bereitet sich der nun ausgerüstete Fergus auf die Schlacht vor. [1]

Auftritte


In den Büchern

In der Saga Das Lied von Eis und Feuer existiert kein Charakter mit dem Namen Fergus.

Einzelnachweise

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.