FANDOM



"Das Königsthing" (übersetzt: "The Kingsmoot") ist ein animierter Kurzfilm aus den Legenden und Überlieferungen der sechsten Staffel. Die Erzählung wird von Pilou Asbæk in seiner Rolle als König Euron Graufreud gesprochen.

Inhaltsangabe

Euron Graufreud erklärt die Tradition des Königsthing, die Art der Eisenmänner einen König zu erwählen.

Erzählung

Euron Graufreud:Westeros hat Sieben Königslande, aber die Eiseninseln haben hunderte. Jedes Schiff auf den Wellen ist ein Königreich und jeder Kapitän auf dem Deck ist ein König. Die Menschen auf dem Festland verbeugen sich vor einem Mann, dessen einziger Anspruch daraus besteht, dass er aus der richtigen Fotze rausgefallen ist, aber die Eisenmänner verbringen ihr Leben auf dem Meer. Wir wissen, dass wenn ein Kapitän schwach ist, ertrinken seine Männer. Wenn er törricht ist, ertrinken seine Männer. Aber wenn er stark ist, schnitzen seine Männer ihre Namen mit Blut, Stahl und Liedern in die Welt. Jeder Mann mit einem Schiff kann den Salzthron für sich beanspruchen, aber der Rest der Eisenmänner müssen ihm den geben, während des Königsthing.

Unsere Prieser behaupten, dass der erste König der Eiseninseln der Graue König war, der über das Meer selbst herrschte in den Tagen der Dämmerung . Er nahm eine Meerjungfrau als Ehefrau und stahl das Feuer vom Sturmgott und schnitzte sein Schiff aus einem Dämonenbaum, der sich von menschlichen Fleisch ernährte. Als er starb, töteten sich seine hundert Söhne gegenseitig, bis nur noch sechzehn übrigblieben. Da keiner in der Schlacht die Überhand über die anderen gewinnen konnte, kamen sie zusammen und wählten den Stärksten als ihren König und so begann die Tradition des Königsthing. (Euron lacht). Eine tolle Geschichte für Kinder, die nicht wissen, dass das Graue, dass ist, zu dem Männer werden, sobald ihre Kraft sie verlassen hat, oder das Brüder sich nicht einfach so unterwerfen.

Durch die Jahrhunderte, hat das Königsthing die Größten der Eisenmänner erhoben. Qhored I. Hoffartt, dessen Wort Gesetz war, wann immer Männer das Salz in der Luft riechen konnten oder das Rauschen der Wellen hören. Er plünderte Altsass und besiegte den Flusskönig, nahm dabei drei junge Söhne als Geiseln. Als der Tribut ihres Vaters verspätet war, riss Qhored ihre Herzen mit seinen eigenen Händern heraus. Als der Vater, um Rache zu nehmen, los marschierte, zerschmetterte Qhored seine Armee und übergab dem Flusskönig an den Ertrunkenen Gott. Harwyn Hoffartt, einem König geboren, der eine Flotte hatte, mit der er nicht segelte und Schwerte die er nicht bluten ließ. Als ein unwürdiger und nutzloser jüngerer Sohn, wurde Harwyn nach Osten geschickt, damit er verschwindet und so tat er es auch. Aber als sein Vater starb, kehrte Hawyn auf die Eiseninseln zurück für das Königsthing. Ein älterer Bruder protestierte, also fiel ein älterer Bruder von seinem Pferd und auf dem Königsthing protestierte kein Mann. Harwyn schickte seine Schiffe nach Westeros und nahm das zehnfache der Eiseninseln von seinen schwachen Lords, die niemals dachten sie würden einem König der Eisenmänner begegnen, der so geschickt war an Land, wie er auf See war, da Harwyn mit östlichen Piraten geplündert hatte und mit östlichen Söldnern gedient und mehr über Krieg gelernt hatte, als irgendein Eisenmann sich vorstellen konnte.

Nachdem Aegon und seine Drachen unseren letzten König Harren der Schwarze verbrannten und unsere Armeen auseinander brach, wählten die besiegten Eisenmänner meinen Vorfahren Vickon Graufreud, zum Lord der Eiseninseln, nicht König. Für Jahrhunderte danach, war das Königsthing ein Witz, den die Eisenmänner nicht verstanden. Wenn ein Lord Graufreud starb, würden sich die Kapitäne treffen und seinen ältesten Sohn auswählen um ihm nachzufolgen. Natürlich würden sie gerade lange genug darüber streiten, um zu Beweisen, dass sie nicht genauso wie die Festländer waren, die sie so sehr verachteten. Einmal mehr haben wir einen wahren König meinen eigenen Bruder Balon, der die Eier hatte nach der Treibholzkrone zu greifen, aber nicht das Hirn, um sie zu halten. Er ist der erste König, den die Eiseninseln gehabt haben, nach Jahrhunderten und der Dummkopf würde der letzte sein. Das Königsthing wählte ihn einst über mich. Sie werden beim nächsten Mal nicht mehr diese Wahl haben.

Auftritte

Charaktere

Große Häuser

Orte

Ereignisse

Kulturen

Religion

Kreaturen

Verschiedenes

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.