Game of Thrones Wiki
Advertisement
Game of Thrones Wiki
Dieser Artikel enthält Inhalte zum Drachentanz sowie dessen Vorgeschichte und birgt damit die Gefahr erheblicher Spoiler für das Prequel House of the Dragon. Wer die Serie ohne jegliche Hintergrundinformationen sehen möchte, sollte nicht auf [Ausklappen] klicken.

Aemond Targaryen (im Original: Aemond Targaryen) ist ein Charakter, der nicht in der Serie Game of Thrones gezeigt wird. Er wird im Legenden und Überlieferungen der vierten und fünften Staffel erwähnt, da er lange vor Beginn der Handlung starb.

In der Serie

Biographie

Aemond war ein Prinz aus dem Hause Targaryen und der zweite Sohn von König Viserys I. Targaryen und dessen zweiter Gemahlin Alicent Hohenturm. Er war der jüngere Bruder von König Aegon II. Targaryen.[1]

In den Büchern

Der folgende Abschnitt enthält erhebliche Spoiler für das Prequel House of the Dragon. Wer die Serie ohne Buchinformationen zum Handlungsverlauf sehen möchte, sollte nicht auf [Ausklappen] klicken.
Aemond wurde im Jahre 110 n. A. E. geboren und hatte mit Aegon und Helaena zwei ältere Geschwister sowie mit DaeronEuF einen jüngeren Bruder. Im Jahre 120 n. A. E. beanspruchte er Vhagar, den größten Drachen zu dieser Zeit, geriet dabei allerdings in eine Auseinandersetzung mit seinen Neffen Jacaerys, Lucerys und Gottfrid Velaryon, in deren Verlauf ihm Lucerys das rechte Auge ausstach. Anschließend führte Aemond den Beinamen "Einauge" und trug in der rechten Augenhöhle einen Saphir.


Nach dem Tod von König Viserys I. im Jahre 129 n. A. E. bestieg Aemonds Bruder Aegon den Thron und überging damit den Anspruch ihrer älteren Halbschwester Rhaenyra Targaryen. Aemond erhielt den Auftrag, nach Sturmkap zu fliegen und ein Bündnis der Grünen mit Borros Baratheon zu verhandeln. Vor Ort traf er auf Lucerys Velaryon, der Borros ein Bündnisangebot der Schwarzen überbrachte, was dieser aber ablehnte, da sich Lucerys im Gegensatz zu Aemond nicht mit einer seiner Töchter verloben konnte. Als Lucerys wieder auf Arrax wegflog, stellte Aemond ihm nach und tötete ihn und den Drachen. Dadurch erhielt er den Beinamen "der Sippenmörder" und in der Folge brach der Drachentanz aus. Aegon und Aemond kämpften mit ihren Drachen in der Schlacht von Krähenruh gegen Prinzessin Rhaenys Targaryen. Da Aegon in dem Kampf schwer verletzt wurde, übernahm Aemond in der Folge als Prinz Regent die Führung der Grünen. Er organisierte mit Lord Kommandant Ser Kriston Kraut einen Angriff auf Harrenhal, welches zuvor an die Schwarzen gefallen war, und konnte die Festung zurückerobern. Dabei ließ er jedoch Königsmund schutzlos zurück, woraufhin die Schwarzen die Stadt einnahmen. Aemond begann auf Harrenhal ein Verhältnis zu der mysteriösen Alys StromEuF, welche von ihm schwanger wurde. Schließlich stieß er mit Vhagar auf zahlreiche Orte in den Flusslanden herab, die zu den Schwarzen hielten, und brannte sie nieder, bis Rhaenyras Gemahl Prinz Daemon Targaryen die Botschaft verbreiten ließ, in Harrenhal auf Aemond zu warten. Dort kam es zur Schlacht über dem Götterauge, in der sowohl die beiden Kontrahenten als auch ihre Drachen starben. Alys Strom brachte nach Aemonds Tod einen Sohn auf die Welt.

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. "Legenden und Überlieferungen": "Der Tanz der Drachen"


Haus Targaryen
Stammsitz: Drachenstein
Königsmund (bis zu Roberts Rebellion)
Region: Kronlande
WappenHausTargaryen.PNG
Titel: Königin von Meereen
Khaleesi des Großen Grasmeers
Königin der Andalen und der Rhoynar und der Ersten Menschen (Prätendent)
Herrin der Sieben Königslande (Prätendent)
Beschützerin des Reichs (Prätendent)
Prinz von Drachenstein (bis zu Roberts Rebellion)
Wahlspruch: "Feuer und Blut"
Oberhaupt: Daenerys Targaryen Erbe: Unbekannt
Ahnen: Aegon I.RhaenysVisenyaAenys I.Aegon (Sohn von Aenys)Rhaena (Tochter von Aenys)Maegor I.Ceryse HohenturmAlys EggenJaehaerys I.AlysanneRhaenys, die Königin der HerzenViserys I.DaemonAemma ArrynRhaenyraAlicent HohenturmAegon II.HelaenaAemondJaehaeraJaehaerysMaelorAegon III.Daeron I.Baelor I.DaenaRhaenaElaenaViserys II.Aegon IV.NaerysAemon, der DrachenritterDaeron II.Daenerys MartellDaemon I. SchwarzfeuerAegor StromBrynden StromShiera SeesternMyriah MartellBaelorAerys I.RhaegelMaekar I.AelinorAerionAegon V.Duncan
Verstorbene Mitglieder: Aerys II. TargaryenRhaella TargaryenRhaegar TargaryenElia MartellRhaenys TargaryenAegon TargaryenViserys TargaryenDrogoRhaegoAemon
Haushalt: {Jorah Mormont} • {Rakharo} • {Irri} • Jhiqui • {Doreah} • AggoKovarroMallakho • {Barristan Selmy} • {Missandei} • Grauer WurmDaario Naharis • {Hizdahr zo Loraq} • {Mossador} • Tyrion Lennister
Advertisement